Likörille Laden
siegel

Annett und Hans-Joachim Marx laden zur Rabattaktion einAnnett und Hans-Joachim Marx laden zur Rabattaktion ein

Die Likörille schließt zum Jahresende

Klein Rönnau (mq). Mit ihrem selbst kreierten Kräuterlikör hat vor 18 Jahren alles angefangen. Und auch wenn Annett und Hans-Joachim Marx zum Jahresende ihr Geschäft Likörille in Klein Rönnau schließen, bedeutet das nicht das Ende des Lütt Rönnauers. „Wir haben einen kompetenten Nachfolger gefunden, der auch nach dem Ende der Likörille den Lütt Rönnauer anbietet“, sagt Annett Marx.

Den Kräuterlikör nach einem speziellen Rezept wird es weiterhin in den bekannten Verkaufsstellen geben, unter anderem in Bad Segeberg bei Famila, Edeka Burmeister und Edeka Kost sowie bei Getränke Hoffmann. Auslaufen wird dagegen der Lütt Rönnauer Kümmel und Wodka.

Die Entscheidung, das 2005 eröffnete Geschäft im Rahland zu schließen, fiel Annett und Hans-Joachim Marx nicht leicht. Zu sehr hängt ihr Herz an der Likörille, in der sie neben dem zu einer bekannten regionalen Marke gewordenen Kräuterlikör weitere kulinarische Spezialitäten anbieten.

„Doch die Gesundheit geht vor, wir mussten Prioritäten setzen“, sagt Hans-Joachim Marx. Er und seine Frau danken ihrer Mitarbeiterin Sonja Hugo, die in den vergangenen Jahren eine wichtige Stütze war. „Sie war in der schweren Zeit eine große Hilfe und hat Verständnis dafür gezeigt, dass wir schließen“, sagt Annett Marx.

In den nächsten Wochen läuft der Abverkauf der gesamten Ware. Bei der Rabattaktion kann man bis zu 50 Prozent sparen. Bis zum 31. Dezember hat die Likörille noch geöffnet (mittwochs, donnerstags und freitags von 10 bis 13 Uhr und 15 bis 18 Uhr). An den vier Adventssonnabenden besteht von 10 bis 15 Uhr die Möglichkeit, aus dem breiten Sortiment auszuwählen. An allen Tagen wird im Carport Punsch und Gebäck angeboten.

Annett Marx weist darauf hin, dass bis zum Jahresende alle Gutscheine eingelöst werden müssen.

Dirk Marquardt, Basses Blatt (mit freundlicher Erlaubnis)

Öffnungszeiten:

Mittwoch bis Freitag
10 – 13 Uhr und 15 – 18 Uhr
Samstag
10 – 13:00 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung
unter Tel. (0 45 51) 99 94 33


Veranstaltungen

Sie finden uns auf folgenden Märkten: